VHS 1993

digitalisierte VHS Kassette / HD Video / 1 Minute / 2013

Ein persönliches VHS-Video wurde digital abgefilmt um es zu sichern, wobei sich Bild und Ton veränderten. Diese Manipulation ohne Bearbeitungsprogramm entwickelt sich durch 21-maliges Abfilmen einer bestimmten Sequenz zum Stilmittel.

Diese Technik spielt auf ein selten bedachtes Phänomen an: Wir glauben Erinnerungen greifbar machen zu können, indem wir uns deren Artefakte wiederholt ansehen – verändern und erweitern dadurch gewissermaßen aber auch die Erinnerung an sich.