Point of View | Laurien Bachmann | Bildraum01 Wien | 7. Juli – 19. August 2022

In ihrer Ausstellung „Point of View“ im Bildraum 01 setzt sich Laurien Bachmann thematisch mit der Bewegung des Menschen im Raum und der damit verbundenen Wahrnehmung bestimmter öffentlicher Orte und ländlicher Topografien auseinander.

Anhand von Fotografien, Filmen und Installationen untersucht die Künstlerin visuelle Phänomene, die es vermögen, die Wahrnehmung ihrer Betrachter*innen herauszufordern. Die Grenzen zwischen realem und virtuellem Raum verschieben sich und nicht immer ist klar, ob es sich um eine Fotografie oder eine Fotomontage handelt. Die unterschiedlichen Serien changieren so zwischen Wirklichkeit und Fiktion – und sind damit näher an unserer Realität, als man glauben möchte.

Ausstellungsdauer: 7. Juli bis 19. August 2022

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen